RCD 510 JAP

Ein seltenes Gerät, da es wenig bis gar nicht hier auftaucht. Es ist für den japanischen Markt gebaut. Meines Wissens wird es auch von Bosch in Portugal gebaut. Folgende Tastenbelegung hat dieses Gerät:

too_noo-img600x450-1382835036mfbfzs24769

Bild: Max Bibow

 

Der UKW-Frequenzbereich ist dem japanischem UKW-Band angepasst und reicht von 76-90 MHz. Bei uns liegt da noch der BOS-Funkbereich bis 87,5 MHz. Somit kann es vorkommen, dass man statt aktueller Musik den Polizeifunk hört. Als Sprachen können Japanisch und Englisch eingestellt werden.
Folgende ergänzende Info habe ich von Max Bibow erhalten, vielen Dank dafür:
Bei dem RCD 510 handelt es sich um ein original VW Radio mit der Bezeichnung 1K0 035 182 G, welches von Bosch in Portugal gefertigt wird. Optisch und funktionell ist es dem deutschen Modell bis auf eine andere Tastenbelegung sehr ähnlich.
Der Einschaltknopf sowie die Lautstärkeregelung findet nicht wie gewohnt auf der linken, sondern auf der rechten Seite statt, da in Japan gebaute Fahrzeuge Rechtslenker sind. Die Sprachunterstützung beschränkt sich auf Japanisch sowie Englisch.
Der Frequenzbereich liegt bei 76 MHz – 90 MHz, welches den Radioempfang gebietsweise erheblich einschränken kann. RDS ist nicht vorhanden, sowie das automatische Wechseln der Frequenz bei Standortwechsel. Ein Vorteil ist der immer vorhandene Rückfahrkamera-Anschluss, sowie die Fähigkeit, Media-In zu verarbeiten.

Teilenummern:
1K0035182G (mit Rückfahrkameraanschluss)